Karate und Achtsamkeit

Drittes TaiMeiGeiko vom 27.06. - 01.07.2016

 

Das Karate-Dôjô Keiko-kan Wiesloch e. V. führt vom 27. Juni. bis zum 01. Juli 2016 ein Seminar unter dem Motto "Karate und Achtsamkeit" durch. Die Veranstaltungsadresse ist: 

 

Kloster "Buddhas Weg"
Buddhas Weg 4
69483 Siedelsbrunn 

 

Siedelsbrunn (460-505 m ü NN) liegt im Kreis Bergstraße, südwestlich von Wald Michelbach im Odenwald.

 

Beschreibung
Dieses Seminar ist das sommerliche Gegenstück zu unserem seit 2003 durchgeführten Kangeiko "Karate und Meditation", das jedes Jahr vom 2.- 6. Januar stattfindet.

 

Dieses Sommerseminar führen wir als "TaiMeiGeiko" durch . TaiMei  大明 bedeutet: "Sonne, Sonnenlicht", was den Bezug zum Sommer (-seminar) herstellt; TaiMei bedeutet aber auch "Hervorragende Weisheit und Tugend". Dies verweist auf die kampfkunst-philosophische Orientierung des Seminars an seinem Veranstaltungsort, einem Zen-Buddhistischen Kloster hin. Geiko (oder Keiko) 稽古 bedeutet "Übung".

 

Die TaiMeiGeiko- Seminar stehen unter dem Motto "Karate und Achtsamkeit". Der Seminarplan ist dem klösterlichen Tagesablauf angeglichen. Er sieht folgenden Inhalt vor: Meditation, Samu, Qi Gong, Karate; praktischer oder theoretischer Unterricht zu Themen wie Karate, Qi Gong, Kampfkunstphilosophie.

 

Leitung
Das TaiMeiGeiko wird von Andreas F. Albrecht, 5. Dan (2013) geleitet.

 

Veranstalter, Haftung
Veranstalter ist das Karate Dôjô Keiko-kan e.V. Wiesloch in Zusammenarbeit mit der Interessengemeinschaft Karadeera. Der Veranstalter übernimmt keinerlei Haftung.

 

 

Teilnahme
Teilnehmen können Karatekas aller Stilrichtungen ab 14 Jahren. Minderjährige brauchen eine schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten. Personen, die sich in psychiatrischer oder psychotherapeutischer Behandlung befinden, müssen eine schriftliche Einverständniserklärung des behandelnden Therapeuten vorlegen. Eine allgemeine Sporttauglichkeit ist ebenfalls Voraussetzung. Personen, die besondere gesundheitliche Probleme haben, müssen diese bei Anmeldung mit dem Seminarleiter besprechen.

Voraussetzung für eine Teilnahme sind solide Grundkenntnisse im Karate. Es ist unerheblich, welchen Stil man in seinem Heimat-Dôjô übt. Das Seminar ist stilrichtungsoffen.

 

Anmeldung
Eine Teilnahme ist nur nach Voranmeldung möglich. Die Voranmeldung kann über das Kontaktformular oder per e-mail vorgenommen werden. Sobald Sie Ihre Anfrage an uns gerichtet haben, erhalten Sie von uns die Unterlagen und alle weiteren Informationen zur Anmeldung.

 

Ausschreibung
Im Folgenden finden Sie die offizielle Ausschreibung des TaiMeiGeiko "Karate und Achtsamkeit". Bitte beachten Sie die "Persönliche Checkliste" im Rahmen dieser Ausschreibung. Dort ist alles aufgelistet, was Sie an persönlichen Gegenständen und Ausrüstung für das Seminar brauchen und unbedingt mitbringen müssen.
Die Ausschreibung enthält außerdem eine detaillierte Beschreibung des Seminars mit allen An- und Abreisezeiten, Rahmenbedingungen und den gesamten Ablaufplan des Seminars.

 

Die vollständige Ausschreibung zum TaiMeiGeiko" Karate und Achtsamkeit " ist hier als PDF zum herunterladen hinterlegt:

TaiMeiGeiko_2016_Ausschreibung___.pdf

Vollständige Ausschreibung "Karate und Achtsamkeit"

Unterkunft und Verpflegung im Gästehaus

 

Das Gästehaus des Klosters "Buddhas Weg" hat eine Kapazität von derzeit 80 Zimmern. Die Preise für die Unterkunft in den Standardzimmern ....